BEPANTHEN Narben-Gel Massagenroller, 20 g
CHF 22.90
Topwell-Apotheken AG

BEPANTHEN Narben-Gel Massagenroller, 20 g

BEPANTHEN Narben-Gel Massagenroller, 20 g

Macht Narben glatter und unauffälliger, verringert Juckreiz und Schmerzen
CHF 22.90
Inkl. 8% MwSt.
ODER

Details

Bepanthen Narben-Gel ist die optimale Wahl für die Behandlung frischer Narben, nachdem sich die Wunde geschlossen hat, sowie für ältere Narben, solange diese noch rot und erhaben sind. Dabei ist es unerheblich, ob die Narbe beispielsweise durch Hautverletzungen wie Schnittwunden oder Verbrennungen oder durch eine Operation verursacht wurde.
Wenn eine Wunde bis in tiefere Hautschichten reicht, ist eine Narbe praktisch unvermeidlich. Gleichwohl kann das spätere Narbenbild durch eine rechtzeitige Narbenbehandlung verbessert werden. Genau dafür wurde Bepanthen Narben-Gel nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt.
Eine regelmässige Anwendung trägt dazu bei, dass Narben blasser, flacher und weicher werden. Dadurch werden Juckreiz und Schmerzen gelindert.

Nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen sind Präparate auf Silikonbasis das Mittel der Wahl zur Behandlung von Narben – so z. B. Silikongele: Aufgetragen auf die Narbe, bildet das Silikongel einen Film, der die neue Haut vor Austrocknung schützt.
Weitere feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe, wie z. B. Dexpanthenol, können zusätzlich Wasser in der Haut binden und so das Feuchtigkeitsgleichgewicht unterstützen.

Auch eine regelmässige Massage der Narbe hilft, das Narbenbild positiv zu beeinflussen. Sie verbessert die Durchblutung, fördert den Um- und Abbau von überschüssigem Kollagen und macht das Narbengewebe weich. Massagen gehören deshalb zu den Standardmassnahmen in der Narbentherapie.

Durch die regelmässige Behandlung können rote und erhabene Narben vermindert werden. Auch ältere auffällige Vernarbungen, bis zu einem Alter von etwa zwei Jahren, können noch von einer Behandlung profitieren und weicher, flacher sowie blasser werden.
- Der Massage-Roller fördert den Abbau von Kollagenfasern und verbessert so das Narbenbild.
- Silikon bildet einen Film und schützt so die neu gebildete Haut vor Austrocknung.
- Dexpanthenol bindet Wasser in der Haut und unterstützt das Feuchtigkeitsgleichgewicht.

Unter der regelmässigen Anwendung über mindestens zwei Monate können Sie so zur Reduzierung von roten und erhabenen Narben beitragen
- See more at: https://rogenmoser-shop.ch/index.php?route=product/product&product_id=2383#sthash.tYCp6is3.dpuf