Topwell Apotheken AG

Gesundheitstipps zum Thema «Therapiebegleitung»

Bewahren Sie den Überblick vor unerwünschten Arzneimittel-Wechselwirkungen. Mehrere Medikamente gleichzeitig und über einen längeren Zeitraum hinweg einzunehmen, ist vor allem für ältere Menschen eine Herausforderung. Ihre Topwell Apotheke unterstützt Sie dabei mit Hilfe professioneller Therapiebegleitung.

Rot oder weiss?


Frau Müller weiss nicht genau, welche Tablette sie nicht vor dem Frühstück einnehmen sollte. Vor ihr liegen drei weitere Packungen Medikamente, die sie gegen Bluthochdruck und Osteoporose einnehmen muss. Nach kurzem Zögern entscheidet sie sich für die rote Tablette und setzt für heute mit der Weissen aus. Damit hält sie sich nicht an die verordnete Therapie und gefährdet unwissend deren Erfolg.

Therapiebegleitung durch die Apotheke


Besser beraten wäre Frau Müller mit einer Therapiebegleitung, wie sie die Topwell Apotheken anbieten. Diese besteht aus einem rund zwanzigminütigen Beratungsgespräch mit einer unserer Apothekerin. In einem separaten Raum, werden sämtliche Medikamente, sowohl verschreibungspflichtige als auch selbst gekaufte, unter die Lupe genommen. Im Falle von gegenseitiger Wechselwirkung nimmt die Apothekerin gleich Rücksprache mit dem Arzt der Patientin.

Anschliessend wird auf Wunsch die korrekte Medikation in einem Dosiersystem portioniert, welches die Kundin gleich mit nach Hause nehmen kann. Die Apothekerin instruiert Frau Müller betreffend der Dosierung und geht auf weitere Fragen ein. Damit Frau Müller nicht mehr den Überblick über die verordneten Medikamente verliert, empfiehlt unsere Apothekerin sich jederzeit bei Unklarheiten an sie zu wenden.

Auch Sie können in Ihrer Topwell Apotheke Ihre Medikation prüfen lassen. Reservieren Sie sich noch heute Ihren Termin per Telefon. Wir freuen sich auch Ihren Besuch.