Topwell Apotheke am Lindenplatz
Sabine Thurneysen
Geschäftsführerin
Eidg. dipl. Apothekerin
Montag–Freitag
08:00–18:30
Samstag
08:00–16:00
Sonntag
geschlossen

Ganz bei Ihnen.

In der Topwell Apotheke am Lindenplatz stehen wir Ihnen für alle Fragen und Anliegen rund um Ihr Wohlergehen zur Seite. Neben einem umfassenden Apothekensortiment finden Sie Spagyirische Essenzen, Kosmetik und Tierarzneimittel bei uns. Beliebt sind auch Messungen rund um Ihre Gesundheit wie Knochendichte-, Venen- oder Blutzuckermessungen. Besuchen Sie uns und lassen auch Sie sich von unserem motivierten, freundlichen und kompetenten Team persönlich beraten.
 
Topwell Apotheke am Lindenplatz
Langmattweg 1
4123 Allschwil
Montag–Freitag
08:00–18:30
Samstag
08:00–16:00
Sonntag
geschlossen



Mehrere Medikamente gleichzeitig und über einen längeren Zeitraum hinweg einzunehmen, ist vor allem für ältere Menschen eine Herausforderung. Ihre Topwell Apotheke am Lindenplatz unterstützt Sie dabei mit Hilfe des Polymedikations-Checks.
«Wir unterstützen Sie in Ihrer Medikamenten-Einnahme.»
Sabine Thurneysen, Geschäftsführerin
Rot oder weiss? Wissen auch Sie nicht genau, welche Tablette Sie nicht vor dem Frühstück einnehmen sollten? Vor Ihnen liegen drei weitere Packungen Medikamente, die Sie gegen Bluthochdruck und Osteoporose einnehmen müssen. Nach kurzem Zögern entscheiden Sie sich für die rote Tablette und setzen für heute mit der Weissen aus. Damit halten Sie sich nicht an die verordnete Therapie und gefährden unwissend deren Erfolg.

Besser beraten wären Sie mit einem sogenannten Polymedikations-Check, wie wir ihn in unsererTopwell Apotheke am Lindenplatz anbieten. Dieser besteht aus einem rund zwanzigminütigen Beratungsgespräch mit der Apothekerin. In einem separaten Raum werden sämtliche Medikamente, sowohl verschreibungspflichtige als auch selbst gekaufte, unter die Lupe genommen. Im Falle von gegenseitiger Wechselwirkung nimmt die Apothekerin gleich Rücksprache mit dem Arzt des Patienten. Anschliessend wird auf Wunsch die korrekte Medikation in einem Dosiersystem portioniert, welches jeweils für eine Woche vorbereitet wird. Die Apothekerin instruiert Sie betreffend der Dosierung und geht auf weitere Fragen ein. „Immer mehr Menschen nehmen die Dienstleistung in Anspruch, weil sie verunsichert sind und die Wechselwirkungen nicht riskieren wollen“. Damit Sie nicht mehr den Überblick über die verordneten Medikamente verlieren, empfiehlt Ihnen die Apothekerin sich jederzeit bei Unklarheiten an uns zu wenden.