Topwell Apotheke St. Fiden
Björn Kersting
Geschäftsführer
Apotheker
Montag–Freitag
08:30–19:00
Samstag
08:00–17:00
Mehrere Medikamente aufeinander abzustimmen, ist das A und O jeder Therapie. Wir unterstützen Sie.

Schützen Sie sich vor Wechselwirkungen!

Überprüfen Sie Ihre Medikamententherapie in nur 20 Minuten wird Ihre Therapie dadurch sicherer und effizienter. Einnahmefehler und unerwünschte Wechselwirkungen zwischen den Medikamenten oder Nahrungsmitteln können vermieden werden.

  • Sie erhalten eine umfassende Übersicht über Ihre rezeptpflichtigen und rezeptfreien Medikamente. Unabhängig davon, wo die Medikamente bezogen wurden.
  • Sie wissen über Verträglichkeit und Dosierungen Ihrer Medikamente Bescheid.
  • Wir beantworten Ihre Fragen zu den Medikamenten, deren Wirkung und Einnahme.
  • Sie behalten immer den Überblick über Ihre tägliche Medikamenteneinnahme dank einem übersichtlichem Dosiersystem.
  • Sie schützen sich vor potenziellen Unverträglichkeiten bei weiteren Medikamentenbezügen, da Ihre Angaben im elektronischen Datensystem hinterlegt werden.
  • Die Überprüfung Ihrer Therapie wird ab 4 verschriebenen Medikamenten und einer Einnahmedauer von mindestens 3 Monaten von der Krankenkasse übernommen.


Folgende unserer Topwell Apotheken bieten Polymedikations-Checks an:


Region Basel
• Topwell Apotheke am Lindenplatz | 4123 Allschwil
• Topwell Apotheke Birseck | 4144 Arlesheim
• Topwell Apotheke Kreuz | 4056 Basel
• Topwell Apotheke Stedtli Laufen | 4242 Laufen BL
• Topwell Apotheke Vogesen | 4056 Basel
• Topwell Apotheke Volta | 4056 Basel

Region Bern
• Topwell Apotheke Madretsch | 2503 Biel/Bienne
• Topwell Apotheke Dorf Meiringen | 3860 Meiringen

Region Mittelland
• Topwell Apotheke Bahnhof Solothurn | 4500 Solothurn
• Topwell Apotheke Grenchen | 2540 Grenchen
• Topwell Apotheke Pfister | 8910 Affoltern a. Albis
• Topwell Apotheke Telli | 5000 Aarau
• Topwell Apotheke Zuchwil | 4528 Zuchwil

Region Zürcher Oberland
• Topwell Apotheke Dr. Russenberger | 8330 Pfäffikon ZH
• Topwell Apotheke Jona | 8645 Jona

Region Ostschweiz
• Topwell Apotheke Kronbühl | 9300 Wittenbach SG
• Topwell Apotheke Laurentius | 9494 FL-Schaan
• Topwell Apotheke St. Fiden | 9006 St. Gallen
• Topwell Apotheke Weiss | 9500 Wil




Region Winterthur
• Topwell Apotheke Altstadt | 8400 Winterthur
• Topwell Apotheke Oberi | 8404 Winterthur
• Topwell Apotheke Zentrum Töss | 8406 Winterthur


Stadt Zürich
• Topwell Apotheke Bahnhof Enge | 8002 Zürich
• Topwell Apotheke Berninaplatz | 8057 Zürich
• Topwell Apotheke Helvetiaplatz | 8004 Zürich
• Topwell Apotheke Industrie | 8005 Zürich
• Topwell Apotheke Kreis 11 | 8050 Zürich
• Topwell Apotheke Kreis 12 | 8051 Zürich
• Topwell Apotheke Rosen | 8001 Zürich
• Topwell Apotheke Rotbuch | 8037 Zürich
• Topwell Apotheke Zehntenhaus | 8046 Zürich
• Topwell Apotheke Zürich Nord | 8046 Zürich
• Topwell Apotheke Zweier | 8003 Zürich


Region Zürich
• Topwell Apotheke Bahnhof Wallisellen | 8304 Wallisellen
• Topwell Apotheke City | 8600 Dübendorf
• Topwell Apotheke Glattal | 8152 Glattbrugg
• Topwell Apotheke Niklaus | 8052 Zürich


Polymedikations-Check

Mit dieser Überprüfung in nur 20 Minuten unterstützen wir Sie, damit Sie verschriebene und selbst gekaufte Medikamente richtig anwenden. Dabei haben wir folgende Ziele:

  • Sie erhalten eine umfassende Übersicht über Ihre rezeptpflichtigen und rezeptfreien Medikamente.
  • Sie wissen über die Verträglichkeit und Dosierung Ihrer Medikamente Bescheid.
  • Sie erhalten verständliche Antworten auf Ihre Fragen zu den Medikamenten, deren Wirkung und Einnahme.
  • Sie verlieren nie mehr den Überblick über Ihre tägliche Medikamenteneinnahme dank einem übersichtlichen Dosiersystem.
  • Sie schützen sich vor potenziellen Unverträglichkeiten bei weiteren Medikamentenbezügen. Ihre Angaben werden im geschützten elektronischen Datensystem hinterlegt.

Gewusst?

Nehmen Sie Ihre Medikamente immer mit ausreichend Flüssigkeit, zum Beispiel einem grossen Glas Leitungswasser, ein. Die Tablette kann sich so schnell im Magen auflösen, der Arzneistoff gelangt rasch an seinen Wirkort. Durch den schnellen «Durchfluss» des Arzneimittels wird auch verhindert, dass die Magenschleimhaut gereizt wird. Nehmen Sie Medikamente immer in aufrechter Position, also mit erhöhtem Oberkörper, ein. So vermeiden Sie, dass Tabletten oder Kapseln in der Speiseröhre stecken bleiben und dort das Gewebe schädigen.

Wissen Sie, wie viele Medikamente Sie einnehmen?

Und wissen Sie genau, weshalb und wie sie eingenommen werden müssen? Leider geschieht es immer wieder, dass Medikamente zum falschen Zeitpunkt und mit einer unkorrekten Dosierung angewendet werden. Gerade wenn mehrere Arzneimittel regelmässig gebraucht werden, steigt diese Gefahr. Kommen dann noch Medikamente hinzu, die Sie frei in der Apotheke kaufen und die Sie unregelmässig brauchen, erhöht sich das Risiko, dass unerwünschte Wechselwirkungen auftreten. In solchen Situationen ist die Wirkung nicht mehr optimal, ja es kann sogar zu gefährlichen Wechselwirkungen und Nebenwirkungen kommen. Bei korrekter Anwendung der Medikamente können diese Risiken stark reduziert werden.

Sicherheit für Sie!

Der Konsum von mehreren Medikamenten gleichzeitig kann Ihre Gesundheit schädigen und sollte regelmässig von Ihrem Apotheker überprüft werden. Es ist uns wichtig, Ihnen bei allen Fragen und Problemen rund um die Anwendung zur Seite zu stehen.

Topwell Videotipp

Wir empfehlen Ihnen das YouTube-Video von pharmaSuisse zum Polymedikations-Check (PMC). Dieser richtet sich an Patienten, die mindestens vier verschiedene kassenpflichtige und ärztlich verordnete Medikamente über einen Zeitraum von mindestens 3 Monaten einnehmen müssen: